Tierschutzfonds soll gekürzt oder sogar abgeschafft werden!

“Tierschutz auf der Kippe?”

Im Oktober wurde bekannt, dass der Tierschutzfonds abgesenkt oder sogar abgeschafft werden soll. Der Tierschutzfonds dient der finanziellen Entlastung ehrenamtlicher Tierschutzgruppen in Karlsruhe, da die hohen anfallenden Behandlungskosten nicht durch Spenden alleine finanziert werden können. Durch die beabsichtigte Kürzung des Karlsruher Tierschutzfonds sehen wir das ehrenamtliche Engagement in vielen Vereinen akut gefährdet. Dem möchten wir mit Ihrer Hilfe entgegenwirken. Wir möchten Sie bitten das Anliegen des Katzenschutzvereins mittels Leserbriefen an die BNN zu unterstützen.

http://bnn.de/kontakt

tierschutz-auf-der-kippe

Badische Neueste Nachrichten, Ausgabe Karlsruhe, 07. November 2016

weiter zu Presseberichte

Siehe auch:

Kommentare sind geschlossen.