Vermittlung

Claus

Alter: 6 Jahre
Geschlecht: männlich
Als Zweitkatze: möglich
Herkunft: Claus wurde als scheues Katerchen geboren, zusammen mit seinem Bruder lebte er in einem Schrebergarten. Claus wurde mit der Zeit immer zutraulicher. Fünf Tage vor Weihnachten wurde er schwerverletzt am Straßenrand gefunden. Mit gebrochenem Kiefer und verletztem Auge. Claus ist inzwischen operiert und es geht ihm sehr gut. Auf einem Auge wird er blind bleiben, was ihm aber keine Probleme macht.
Verhalten: Er ist lieb, verschmust und ein bisschen eigensinnig.
Haltung: Gesicherter Auslauf oder große Wohnung mit vernetztem Balkon
Ansprechpartner: Frau Leutloff
Telefon: 0174-4082319

Übersicht

Mandy

Alter: ca. 8 Monate
Geschlecht: weiblich
Als Zweitkatze: nein
Herkunft: Mandy ist eine Fundkatze. Sie kam zu einer Futterstelle, die erwachsenen Katzen ließen sie nicht ans Futter und Mandy war plötzlich verschwunden. Nach einigen Tagen wurde sie total geschwächt und halb verhungert auf der Straße gefunden.
Verhalten: Mandy ist sehr lieb, anhänglich und verschmust.
Haltung: Größere Wohnung mit vernetztem Balkon oder Auslauf
Ansprechpartner: Frau Leutloff
Telefon: 0174-4082319

Übersicht

Bella

Alter: ca. 6 Monate
Geschlecht: weiblich
Als Zweitkatze: möglich
Herkunft: Bella kam als ganz junge Kitte an eine Futterstelle. Es hat ein wenig Geduld gebraucht, sie einzufangen. Genauso geduldig haben wir sie auf einer Pflegestelle an den Menschen gewöhnt.
Verhalten: Sie spielt unheimlich gerne, wie es sich für ein Jungtier gehört. Sie ist zuckersüß und genießt gelegentliche Streichel-einheiten. Sie ist sehr sozial mit anderen Katzen und sehr neugierig.
Haltung: Nach einer ausreichenden Eingewöhnung sucht sie ein neues Zuhause, gerne mit Auslauf.
Ansprechpartner:
Telefon: 0173-3411389

Übersicht

Lilith

Alter: 4 Jahre
Geschlecht: weiblich
Als Zweitkatze: möglich
Herkunft: Lilith ist eine in der Wildnis des Rhein-hafen geborene Katzenmama. Wir haben sie zusammen mit ihren Kitten im letzten Sommer dort aufgefunden, eingefangen und aufgepäppelt.
Verhalten: Die Kitten wurden handzahm vermittelt und auch Lilith genießt die Nähe zum Menschen. Sie spielt gerne und ist sozial zu Artgenossen. Nur einen Rest an Scheu kann sie noch immer nicht ablegen, so dass sie sich nicht anfassen lässt. Und gerade diese Ursprünglichkeit macht sie so einzigartig. Eine Katze für Liebhaber von Charaktertieren.
Haltung: Nach einer ausgiebigen Eingewöhnungs-phase im neuen Zuhause würde sie sich auch über Ausgang freuen.
Ansprechpartner:
Telefon: 0173-3411389

Übersicht

Betty und Tiffi

Alter: 9 Monate
Geschlecht: beide weiblich
Als Zweitkatze: nur gemeinsam
Herkunft: Betty und Tiffi kommen aus einer Beschlagnahmung mit 40 Katzen aus ländlichem Gebiet.
Verhalten: Anfangs sind sie ängstlich, wenn das Eis aber gebrochen ist, kann man beide streicheln. Betty genießt es sehr, Tiffi ist noch schüchtern.
Haltung: Auslauf
Ansprechpartner: Frau Stumpf
Telefon: 0174-166379

Übersicht

Stevie und Aimee

Alter: 7-8 Monate
Geschlecht: männlich und weiblich
Als Zweitkatze: nur gemeinsam
Herkunft: Die beiden wurden mit starken Augenentzündungen auf der Straße gefunden. Die Besitzerin konnte zwar ermittelt werden, sie musste die beiden Katzen wegen tierquälerischer Haltung abgeben. Stevie ist blind, Aimee sieht noch ein kleines bisschen, ansonsten sind beide gesund, geimpft und getestet.
Verhalten: Super lieb, verschmust und anhänglich. Sie sind sehr verspielt und kommen mit ihrer Sehbehinderung sehr gut zurecht.
Haltung: Wohnung mit vernetztem Balkon, am besten zu einer lieben sehenden Katze.
Ansprechpartner: Frau Früh
Telefon: 0174-7491085

Übersicht

Lenchen

Alter: 8-9 Monate alt
Geschlecht: weiblich
Als Zweitkatze: als Einzelkatze
Herkunft: Lenchen kommt ebenfalls aus der Gruppe mit 40 Katzen.
Verhalten: Sie ist eine ganz liebe, anfangs schüchterne Katze. Sobald das Eis gebrochen ist, schmust sie gerne mit ihrem Menschen.
Haltung: Lenchen wünscht sich ein Zuhause, in dem sie umsorgt wird. Eine größere Wohnung mit vernetztem Balkon wäre ideal für sie. Sie kann alleine vermittelt werden zu Menschen, die Zeit für sie haben.
Ansprechpartner: Frau Leutloff
Telefon: 0174-4082319

Übersicht

Joshi und Susi

Alter: k.A.
Geschlecht: weiblich und männlich
Als Zweitkatze: gemeinsam
Herkunft: Beide kommen auch aus der Gruppe von 40 Katzen.
Verhalten: Joshi ist ein lieber verschmuster Kater (rot-weiß), Susi (schwarz-weiß) ist anfangs noch ängstlich und orientiert sich sehr an Joshi.
Haltung: nur gemeinsame Vermittlung mit Auslauf
Ansprechpartner: Frau Stumpf oder Frau Leutloff
Telefon: 0174-1663795 (Frau Stumpf) und 0174-4082319 (Frau Leutloff)

Übersicht

Lulu

Alter: 9 Monate
Geschlecht: weiblich
Als Zweitkatze: Ja, am liebsten zusammen mit Lenchen.
Herkunft: Auch Lulu kommt aus ländlichem Raum. Über 30 Katzen wurden von einem sehr tierlieben Mann gefüttert und hatten einen Platz zum Schlafen bei ihm. Den Nachbarn wurden die vielen Katzen zuviel und sie wandten sich an die Gemeinde.
Verhalten: Anfangs ist Lulu noch zurückhaltend. Wenn das Eis gebrochen ist, schmust sie sehr gerne mit dem Menschen.
Haltung: Auslauf.
Ansprechpartner: Frau Stumpf
Telefon: 0174-1663795

Übersicht

Mio

Alter: 2 Jahre
Geschlecht männlich
Als Zweitkatze: Voraussetzung,da Mio nur glücklich ist mit anderen Katzen. Mio kann nur mit mindestens einer Katze aus seinem bisherigen Rudel vermittelt werden. Weitere Katzen im Haushalt sind kein Problem.
Herkunft: Aus sehr schlechter Freilandhaltung unter schlimmen Bedingungen
Verhalten: Schmust an den Beinen bei der Fütterung, noch vorsichtig gegenüber Menschen,wird aber immer zutraulicher
Haltung: Auslauf mit großem Garten
Ansprechpartner: Frau Stumpf (1)
Frau Leutloff (2)
Telefon: 0174-1663795 (1)
0174-4082319 (2)

Übersicht

Maxi und Mimisch

Alter: 5 Jahre
Geschlecht männlich
Als Zweitkatze: zusammen
Herkunft: Die beiden wurden aus einem Animal-hording-Haushalt vor 4 Jahren von uns befreit. Sie waren total verstört und hatten panische Angst vor Menschen. Deshalb haben wir die sie an einer Futterstelle auf einem Hof angesiedelt, wo sie ihre Freiheit genießen konnten.
Verhalten: Sie haben sich inzwischen sehr toll entwickelt und schmusen ihren “Futterlieferanten” mittlerweile im die Beine und kommen auf Zuruf angesaust.

Wir möchten die beiden gerne in ein richtiges Zuhause vermitteln, da sie sich sichtlich mehr Aufmerksamkeit wünschen.

Ihnen muss bewusst sein, dass die beiden eine Weile zu Eingewöhnung brauchen und vermutlich nicht sofort beschmust werden wollen. Wenn Sie hierfür Verständnis und Zeit aufbringen können, freuen wir uns!

altung: Auslauf
Ansprechpartner: Frau Hornung
Telefon: 017662142902

Übersicht

Willy, Kim, Coco & Co.

Alter: 1-5 Jahre
Geschlecht weiblich & männlich
Als Zweitkatze: Nicht als Einzelkatzen abzugeben, sondern nur mindestens im Zweier- eher noch im Dreierpack zu haben sind (gerne zu einer vorhandenen zahmen Katze).
Herkunft: Stammen aus einer Beschlagnahmung, hatten keine Möglichkeit für eine Kontaktaufnahme zu Menschen. Die Katzen sind alle kastriert, entwurmt, entfloht und tierärztlich untersucht worden. Leider können sie an dem Platz, an dem sie sind, nicht auf Dauer bleiben.
Verhalten: Sie sind sehr misstrauisch Menschen gegenüber, aber durchaus interessiert. Sehr gutes Sozialverhalten zu anderen Katzen
Haltung: Wer also ein Stück Land hat und damit leben kann, dass mindestens zwei dieser Katze dort mit leben und vielleicht nicht den Schmusepreis gewinnen, aber Mäuse jagen, meldet sich bitte dringend bei uns. Wir helfen gerne bei der Eingewöhnung oder bei sonstigen Fragen. Mit selbständigem Zugang nach draußen, einige Wochen müssen sie im Haus (am besten ein heller Raum im Keller, Waschküche o.ä.) bleiben. Voraussetzung ist eine ländliche Gegend, da sie keine Autos und Bahnen kennen.
Ansprechpartner: Frau Leutloff
Telefon: 0174-4082319

Übersicht