News

Sonntag, 22.9: Entspannte Stunden im Katzenhaus

Liebe Tierfreunde,
wir laden Sie ein, mit uns den Geburtstag von Helmut Nimser, dem Stifter des Katzenhauses, zu feiern. Unseren Spendern zu Ehren möchten wir bei dieser Gelegenheit auch das Konzept des Katzenhauses und den großen Garten vorstellen. Genießen Sie mit uns entspannte Nachmittagsstunden bei Tee, Kaffee, Getränken und veganen Snacks. Herzlich willkommen!

Sonntag, 22. September 2019 von 14 – 18 Uhr

Um Voranmeldung wird gebeten, um uns auch die nötige Zeit für einen Rundgang mit interessierten Tierfreunden nehmen zu können: unter 0721 56 15 76 bei Karin Schlamm oder per Mail an Verena Kölmel: info@katzenschutzverein-karlsruhe.de

BNN Pressebericht: Tierschützer haben in den Sommermonaten eine Menge Fundtiere zu versorgen

Ausgesetzt oder ausgebüxt?

Badische Neueste Nachrichten, Ausgabe Hardt,
07. August 2019, Bericht © Laura Schüssler

weiter zu Presseberichte

Waschen, putzen, desinfizieren – Mithilfe dringend gesucht!!!

Für die Betreuung der Katzen im Helmut Nimser Haus in LEOPOLDSHAFEN suchen wir dringend helfende Hände beim PUTZEN und Füttern sowie bei der medizinischen Versorgung der Katzen.

Der zeitliche Rahmen beträgt 1 x wöchentlich, ca. 2-3 Stunden (gerne auch mehr) – wahlweise vormittags, abends oder am Wochenende.

Der Katzenschutzverein ist dringend auf ehrenamtliche Mithelfer angewiesen, da eingehende Spenden ausschließlich den Katzen zugutekommen. Urlaubszeit und krankheitsbedingtes Ausfallen von Mitstreiter stellen den Verein zurzeit auf große Herausforderungen.

Da man eine gewisse Einarbeitungszeit benötigt, sollte man Interesse haben, uns längerfristig zu unterstützen.

Wenn sie selbständig, gewissenhaft und mit Freude so ein Ehrenamt ausführen möchten, melden sie sich bei

Pia Stumpf: Tel. 0174-1663795

Der Katzenschutzverein freut sich über ihre Mithilfe.