TV-Beiträge

TV-Beitrag: Was tun mit verwilderten Katzen?

„Das SWR-Fernsehen in unserem Katzenrevier!“ (Katharina Arnold)
Am Mittwoch, den 16.04.2014 strahlte die Landesschau Baden-Württemberg (SWR-Fernsehen) den Beitrag zum Thema Straßenkatzen und Katzenschutzverordnung aus.
Ein Einblick in unsere alltägliche Arbeit zum Schutz verwilderter Straßenkatzen und die Notwendigkeit einer Kastrationsverordnung für Katzen. Allein 40 Futterplätze im Stadtgebiet werden von unseren Mitstreitern betreut und mit Hilfe von Fotokameras überwacht. Zu einem dieser Futterplätze begleitete das SWR-Fernsehen unsere Mitstreiterinnen Katharina Arnold und Renate Leutloff.

 

 

Auch die Badische Neueste Nachrichten waren vor Ort und verfolgten das Geschehen aufmerksam: „Kamera ab“ für Straßenkatzen„.